Zum Hauptinhalt springen

Starten Sie hier die Anfrage für Ihr Tauschteil.

Geben Sie Ihre Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) oder Teilenummer ein, um Ihr Original-Tauschteil zu finden.
Ihre Suche ergab leider keine Treffer. Bitte wenden Sie sich an Ihren Mercedes-Benz Händler. Händlersuche
Ops, it seems you are looking for a part from a different category. Please contact your Mercedes-Benz dealer Händlersuche
spinner

Wasserpumpe

Original Pkw-Wasserpumpe als Mercedes-Benz Tauschteil
Preis nicht verfügbar
  • Zuverlässige Zirkulation der Kühlflüssigkeit
  • Optimale Kühlung des Motors
  • Volle Funktionalität & Qualität zum attraktiven Preis
Bitte nutzen Sie unsere Teilesuche, um dieses Tauschteil für Ihr Fahrzeug anzufragen.

Welche Vorteile bietet Ihnen die Pkw-Wasserpumpe als Tauschteil?

Wiederaufbereitete Wasserpumpen für Mercedes-Benz Pkw lassen sich in ihrem Qualitätsniveau mit einem Neuteil vergleichen. Verschleißteile werden durch speziell geschultes Fachpersonal von Mercedes-Benz ausgetauscht. Die Wasserpumpe wird gründlich geprüft, bevor diese zum Einbau freigegeben wird. Mit einer Wasserpumpe als Tauschteil bekommen Sie ein hochwertiges Original-Teil zum attraktiven Preis.

Wie funktioniert eine Wasserpumpe?

Die Wasserpumpe von Mercedes-Benz sorgt für den Antrieb der Kühlflüssigkeit und die für den Wärmetausch benötigte Zirkulation. Dadurch wird die vom Motor erzeugte Wärme an die Umgebungsluft abgegeben und die Überhitzung des Motors wird vermieden. Es wird zwischen mechanischen und elektrischen Wasserpumpen unterschieden. Mechanische Wasserpumpen sind im Keilrippen- oder im Zahnriemenantrieb integriert. Elektrische Wasserpumpen ermöglichen unabhängig von der Drehzahl des Motors eine möglichst optimale Kühlung des Motors und tragen dank des hohen Wirkungsgrades auch zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs bei.

Mercedes-Benz Qualität für Ihre Pkw-Wasserpumpe.

Bei unserer ressourcenschonenden Wiederaufbereitung werden alle Gehäuseteile gereinigt, um ein hohes Qualitätsniveau zu realisieren. Durch die Simulation unterschiedlicher Fahrsituationen unter Last wird geprüft, ob die Wasserpumpe voll funktionsfähig ist. Durch die kurzfristige und zuverlässige Verfügbarkeit ist es leicht, eine Wasserpumpe zu tauschen. Bereits vormontierte Komponenten halten die Reparaturzeit möglichst kurz. Darüberhinaus macht der gewohnt hohe Qualitätsstandard von Mercedes-Benz die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit des Tauschteils aus.

  • A-Klasse
    • W168 (1998 to 2004)
    • V168 (2001 to 2004)
    • W169 (2004 to 2012)
    • C169 (2004 to 2012)
    • W176 (from 2012)
  • B-Klasse Gas
    • W242 (ab 2013)
  • B-Klasse
    • T245 (2005 bis 2013)
    • W246 (ab 2011)
  • C-Klasse Limousine
    • W201 (1985 bis 1993)
    • W202 (1993 bis 2000)
    • W203 (2000 bis 2007)
    • W204 (2007 bis 2014)
    • W205 (ab 2014)
  • C-Klasse T-Modell
    • S202 (1996 bis 2001)
    • S203 (2000 bis 2007)
    • S204 (2007 bis 2014)
    • S205 (ab 2014)
  • C-Klasse Coupé
    • C204 (2011 bis 2015)
    • C205 (ab 2015)
    • CL203 (2001 bis 2011)
    • CLC203 (2001 bis 2007)
  • C-Klasse Cabriolet
    • A205 (ab 2016)
  • CLA Coupé
    • C117 (ab 2013)
  • CLA Shooting Brake
    • X117 (ab 2014)
  • CLK Coupé
    • C208 (1997 bis 2002)
    • C209 (2002 bis 2010)
  • CLK Cabriolet
    • A208 (1998 bis 2003)
    • A209 (2002 bis 2010)
  • CLS Coupé
    • C219 (ab 2004)
    • C218 (ab 2011)
  • CLS Shooting Brake
    • X218 (ab 2012)
  • E-Klasse Limousine
    • W124 (1985 bis 1995)
    • W210 (1995 bis 2003)
    • W211 (2002 bis 2009)
    • W213 (ab 2016)
    • V213 (ab 2016)
    • W212 (ab 2009)
    • V 212 (ab 2010)
  • E-Klasse T-Modell
    • S124 (1985 bis 1996)
    • S 210 (1995 bis 2003)
    • S 211 (2003 bis 2009)
    • S/VF212 (ab 2009)
    • S213 (ab 2016)
  • E-Klasse Cabriolet
    • A124 (1992 bis 1997)
    • A207 (ab 2009)
  • E-Klasse Coupé
    • C124 (1987 bis 1996)
    • C207 (ab 2009)
  • G-Klasse
    • W460 (ab 1979)
  • G-Klasse SUV
    • W461 (ab 1992)
    • W463 (1990 bis 2003)
    • W463 (ab 1992)
    • V 463 (2008 bis 2010)
  • G-Klasse SUV 3-türig
    • A 463 (ab 2012)
    • C 463 (2008 bis 2012)
  • GL Offroader
    • X164 (2006 bis 2012)
    • X166 (ab 2012)
  • ML SUV
    • W166 (2011 bis 2014)
    • W163 (1997 bis 2005)
    • W164 (2005 bis 2011)
  • GLE SUV
    • W166 (ab 2015)
  • GLE Coupé
    • C292 (ab 2015)
  • GLS SUV
    • X166 (ab 2012)
  • GLA
    • X156 (ab 2014)
  • GLK
    • X204 (2008 bis 2012)
  • GLC Coupé
    • C253 (ab 2016)
  • GLC SUV
    • X253 (ab 2015)
  • R-Klasse SUV
    • W251 (2006 bis 2013)
    • V 251 (ab 2005)
  • S-Klasse Limousine
    • W126 (1985 bis 1991)
    • W140 (1991 bis 1998)
    • W220 (1998 bis 2005)
    • W221 (2005 bis 2013)
    • W222 (ab 2013)
    • V140 (1991 bis 1998)
    • V221 (2005 bis 2013)
  • S-Klasse Limousine lang
    • V220 (1998 bis 2003)
    • V222 (ab 2013)
  • S-Klasse Cabriolet
    • A217 (ab 2015)
  • S-Klasse Coupé
    • C126 (1985 bis 1991)
    • C140 (1992 bis 1996)
    • C215 (1999 bis 2006)
    • C216 (ab 2006)
    • C217 (ab 2014)
  • S-Klasse Maybach
    • X222 (ab 2014)
  • SL Roadster
    • R129 (1989 bis 2001)
    • R230 (2001 bis 2011)
    • R231 (ab 2012)
  • SLC Roadster
    • R170 (1996 bis 2004)
    • R171 (2004 bis 2011)
    • R172 (ab 2011)
  • SLR Roadster
    • R199 (2007 bis 2009)
  • SLR Sportcoupé
    • C199 (2004 bis 2009)
  • SLR Stirling Moss Roadster
    • Z199 (2009 bis 2009)
  • SLS AMG
    • C197 (2009 bis 2014)
  • SLS AMG Roadster
    • A197 (bis 2011 bis 2013)
  • Maybach
    • W240 (2002 bis 2012)
    • V240 (2002 bis 2012)

Dieses Angebot ist unverbindlich. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen sind beispielhaft. Angaben zu verfügbaren Baureihen können abweichen und können bei Ihrem Mercedes-Benz Partner nachgefragt werden.